Alform Metallpräzisionsteile GmbH & Co. KG

Home  |  Kontakt Anfragen
Asmall logo

Verzahnen

Verzahnungsteile von Alform befinden sich heute in einer Vielzahl von Anwendungen. Ob als Schneckenwelle in einem Kabrio-Dach, als Stirnrad in einem Fahrzeuggetriebe oder als 1000 Kg-Antriebsrad in einer Förderanlage oder einem Schiffsmotor. Wenn Qualität gefragt ist, greifen unsere Kunden gerne auf ALFORM zurück.

Download PDF-Prospekt: ALFORM_Verzahnungselemente_kundenspezifisch.pdf   Senden Sie Ihre Anfrage mit Ihrer Zeichnung an sales@alform.de!

Werkstoffe und Fertigungsverfahren in modernen Produktionsstätten:
Wir verarbeiten Einsatzstahl, Vergütungsstahl, Nitrierstahl, Baustahl, Aluminium, Bronze, diverse Gusslegierungen und Kunststoff zum CNC-Drehen und Fräsen, Abwälzfräsen, Wälzstoßen, Räumen, Hartbearbeiten, Zahnflankenschleifen, Außen- und Innenrundschleifen und Läppen, je nach Material und Ihrer Anwendung.


Wärmebehandlung und Beschichtung: 
Erforderliche Wärmebehandlungen wie Einsatzhärten, Langzeit-/ Kurzzeit-Gasnitrieren, Plasmanitrieren (Ionitrieren), Teniferbehandlung, Induktivhärten, Vergüten oder Beschichten lassen wir von spezialisierten ISO 16949 zertifizierten Partnern durchführen.

Verzahnungsarten unseres Produktionsspektrums:

Stirnräder:
Gerade, ballig, schräg oder doppelschräg verzahnt.
Ø 20 mm bis Ø 2500 mm
Modul 0,5 - Modul 32
Zahnbreite max. 1000 mm

Zahnflanken werden nach Kundenwunsch gefräst, geschabt oder auch geschliffen.
Somit können wir Ihren auch höheren Ansprüchen an die Verzahnungsqualität ebenso
gerecht werden und sind in der Lage durch unser langjährig erworbenes
Know How je nach Bauteil bis zu einer Verzahnungsqualität 4
dauerhaft und belegbar zu gewährleisten.

Innenzahnkränze:
Modul 0,5 - Modul 16
Außendurchmesser bis 1700 mm gefräst, bis 1200 mm geschliffen
Zahnbreite max. 400 mm

Innenverzahnung gerade, so wie schräg gefräst bzw. geschliffen ab einem Ø von 250 bis 1200 mm.
Bei Innenverzahnungen in diesem Durchmesserbereich können wir eine Verzahnungsqualität von bis zu 4-5 dauerhaft und belegbar gewährleisten.



Kegelräder:
Gerade oder bogenverzahnt, Hypoid- sowie Zyklopalloid-Verzahnung.
Modul 1 - Modul 10 ,  bis Ø500 mm 
Zahnflanken können gefräst oder geläppt werden.


Ritzelwellen, Keilwellen, Zahnwellen:
Modul 0,5 - Modul 36, bis Ø 2500 mm

Schneckenwellen:
Modul 1 - Modul 6 Ø 80 mm
Länge max. 750 mm



Schneckenräder:
Modul 1 - Modul 6 Ø 350 mm

Zahnstangen:
bis B:600 mm x L:4000 mm, Modul max: 25
Zahnstangen werden ausschließlich gefräst.


Zahnflankenschleifen:

bis Ø 2500 mm, Modul 32
Zahnbreite max. 1100 mm

Zahnkupplungen mit balliger Verzahnung:
Drehmomente bis 10.000.000 Nm (10.000 kNm) 
Bohrungsdurchmesser bis 1200 mm sowohl als Katalogware als auch kundenbezogen. Testen Sie uns bei Zahnkupplungen aus, in dem Sie unsere Qualität mit fairen Preisen kombinieren!

 

Wir liefern neben kundenbezogenen Zahnrädern ab Kleinserien auch Standardzahnräder gemäß unserem Standardkatalog.

Bitte laden Sie unsere Kataloge für Ihren Bedarf an Standardzahnrädern herunter und senden Sie uns Ihre Anfrage an sales@alform.de!

Download-PDF-Katalog: ALFORM-Standard-Stirnräder
Download-PDF-Katalog: ALFORM-Standard-Zahnwellen
Download-PDF-Katalog: ALFORM-Standard-Innenzahnkränze

Die hier dargestellten Abbildungen sind ein Auszug unserer bereits gefertigten Produkte. Für eine vergrößerte Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Home  |  AGB  |  Impressum  |  Karriere